Zoom-Anleitung

So könnt Ihr an den LIVE Kursen teilnehmen

Wir nutzen den Dienst „ZOOM“. Es wird an dieser Stelle nur der einfachste Weg beschrieben. Bitte erst alles lesen, dann ausführen.

  1. DOWNLOAD VON ZOOM AUF COMPUTER, TABLET ODER HANDY

Zoom fragt nach betätigen des Links nach einem Download. Bei manchen Computern kann ZOOM ohne Download genutzt werden (beeinflusst wohl die Qualität). Nach akzeptieren des Downloads – bitte die Datei ausführen. Bei Macs oder Tablets bitte die APP downloaden. – https://zoom.us/support/download – Wir empfehlen die Teilnahme an einem Computer/Laptop mit angeschlossenem Lan-Kabel.


  1. ZUM MEETING GELANGEN

Bitte 5 Minuten vor dem Kurs den gewünschten „Saal-Link“ unter dem Stundenplan anklicken. Man wird nun aufgefordert, seinen Namen einzugeben. Hier bitte unbedingt den eigenen Namen in Form von „Hans Mustermann“ eintragen (bei Paaren „Hans Mustermann und Michaela Müller“ oder Ehepaar „Mustermann“), da erst geprüft wird, wer dem Kurs beitreten will. Danach bitte das Passwort aus der Email eingeben.


  1. AM MEETING TEILNEHMEN

Man gelangt erst einmal in einen virtuellen Warteraum. Pünktlich zum Kursus Beginn wird man in den Saal eingelassen – ganz wie in der Tanzschule 🙂

So stellt man die eigene Kamera bzw. das Mikrofon an: mit der Maus über den Bildschirm fahren (Handynutzer einmal auf den Bildschirm tippen): es wird unten eine Menüleiste sichtbar. Jetzt auf das Videosymbol klicken, danach auf das Mikrofonsymbol klicken.

-> es ist an dieser Stelle möglich, dass man von ZOOM zur Freigabe der Kamera bzw. Mikrofon aufgefordert wird. Bitte bestätigen.


  1. DAS MEETING BEGINNT

Jetzt geht das Meeting los; der Tanzlehrer begrüßt und freut sich, auch gegrüßt zu werden. Der Tanzlehrer wird nach der Begrüßung die Micros aller Teilnehmer auf „stumm“ schalten. Wenn man während des Kurses Fragen hat, kann man gerne das Micro aktivieren und reinrufen oder den Chat benutzten.

Zur besseren Ansicht empfehlen wir, die Sprecheransicht rechts oben zu aktivieren – dann ist der Sprecher immer automatisch im Vordergrund oder/und das Video des Tanzlehrers „anheften“ (wie genau das funktioniert erklären die Tanzlehrer zu Beginn des Kursus)


TIPPS FÜR FORTGESCHRITTENE

Je größer der Bildschirm, desto schöner das Erlebnis! Wir empfehlen, den Computer mit einem HDMI Kabel am TV Gerät anzuschließen und den Ton ggf. über eine Musikanlage laufen zu lassen.

« Zurück zur Übersicht